Re: Musik für Wirbelsäulengymnastik

Kein Profil vorhanden Mina 16 Mehr als 100 Beiträge (378)     Musik für Wirbelsäulengymnastik     29.1.19 20:45        
Hallo, ich werde demnächst einen Kurs übernhemen, der 1,5 Stunden lang ist. Es werden wohl auch jüngere TN dabei sein, also zwischen 20 und 40. Habt ihr Tips für Musik? Ich habe schon so lange keinen Kurs mehr gegeben mit Musik.
Kein Profil vorhanden Papa Alpaka Mehr als 5000 Beiträge (5243)     Re: Musik für Wirbelsäulengymnastik     29.1.19 23:08        
Kommt ganz auf deinen persönlichen Stil an (eine Perle die ich gerade wiederentdeckt habe; in den letzten Jahren ist die Datenbasis massiv gewachsen: Gnoosic - Discover new Music - gib drei Bands ein die dir gefallen und bekomm dafür um die 10 Vorschläge "könnte dir gefallen" ... nachdem ich mich die letzten Jahre musikalisch auf dem Bestand ausgeruht habe, kann ich da innerhalb kürzester Zeit genug Anregungen bekommen um die nächsten vier Wochen "Kurse" zu überstehen ;))
Kein Profil vorhanden kroetzi Mehr als 100 Beiträge (461)     Re: Musik für Wirbelsäulengymnastik     30.1.19 10:53    
 (1)
   
Hi Papa,
Vielen Dank! ich stehe auch immer vor diesen Problem. Die Gnoosic kannte ich noch nicht. Super Hinweis!!! Das hilft mir sehr. Mache seit 8 Jahren Kurse und brauche sowas dringend.
:||

---
<>>>>Das Leben beginnt dort, wo die Zeit egal ist!<<<<>



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 30.1.19 10:54.
Kein Profil vorhanden Mina 16 Mehr als 100 Beiträge (378)     Re: Musik für Wirbelsäulengymnastik     30.1.19 19:57        
Mmh, das hab ich ausprobiert, aber ich kann nicht nach meinem Geschmack gehen. Heavy Metal, Hardrock, Goa und Elektro. Ich suche was mainstream und bräuchte da Tips.
Kein Profil vorhanden ali Mehr als 5000 Beiträge (5194)     Re: Musik für Wirbelsäulengymnastik     30.1.19 20:31    
 (1)
   
Mina 16 schrieb am 30.1.19 19:57:Ich suche was mainstream und bräuchte da Tips.

Mei, dann nimmst bei dem Maschienchen nicht Deinen Geschmack, sondern das, was Du da spielst...öhm...
Kein Profil vorhanden Mina 16 Mehr als 100 Beiträge (378)     Re: Musik für Wirbelsäulengymnastik     30.1.19 22:44        
Das ist das Problem, ich kenn nix anderes! Nix mainstream, Radio usw.
Kein Profil vorhanden RoFo Mehr als 2000 Beiträge (3669)     Re: Musik für Wirbelsäulengymnastik     30.1.19 22:50    
 (1)
   
Dann googel doch mal die Chartlisten.
Meine Erfahrung: Michael Jackson geht irwie immer bei allen Altersklassen :-]
Kein Profil vorhanden Papa Alpaka Mehr als 5000 Beiträge (5243)     Re: Musik für Wirbelsäulengymnastik     30.1.19 22:54    
 (1)
   
...wenn du absolut keinen Plan hast, hangel dich an den Top40 entlang. Ansonsten stehen die Chancen gut, das du dich im Rockabilly und/oder Jazz mit deinen Teilnehmern auf Musik einigen kannst mit denen alle glücklich werden, Ska geht meistens auch; Johnny Cash, Beatles und Beach Boys gehen eigentlich immer, bieten aber nur wenig Variationen und sind bei 90 Minuten am Stück schnell durchgelutscht...

Starthilfe? Band/Album gebe ich dir, durchhören musst du dich selbst. Verbuch's unter kollateraler Bildung dann bekommst du auch keinen Ärger mit deinem Arbeitszeitgefühl ;)

Imelda May / Love Tattoo
Hillbilly Moon Explosion / Buy Beg or Steal
Caro Emerald / The Shocking Miss Emerald
David Garrett / Encore
Dropkick Murphys / The Warrior's Code
Fiddler's Green / Nu Folk
Flogging Molly / Speed of Darkness
Mono & Nikitaman / Für Immer
Nirvana / Nevermind
Red Hot Chili Peppers / By the Way
Reel Big Fish / Everything Sucks
Richard Cheese / Lounge Against The Machine
The Bobcats / Sealed with a Kiss
The BossHoss / Rodeo Radio
The Busters / Stompede
The Hot Sardines / French Fries and Champagne

...das sind Namen die ich ohne genaueres hinhören weiterempfehlen kann - genug Material für 8 Monate, wenn du ab und zu in Richtung Top40 streust kriegst du damit auch leicht ein ganzes Jahr rum. Ich kann mich nicht über Teilnehmermangel oder -schwund beklagen, dein Ergebnis kann von meiner Erfahrung abweichen ;)

Für die Verwaltung der Musiksammlung arbeite ich mit foobar2000 [-> Link ] mit dem BPM-Analyser-Aufsatz [-> Link ]. In das Programm müssen sich Menschen die iTunes und den Windows Media Player gewöhnt sind etwas einarbeiten, du bekommst dafür aber ein sehr mächtiges Werkzeug um schnell die Playlist zusammenzustellen, ggf. den Pegel "on the fly" einzuregeln damit du im Kurs nicht ständig an der Lautstärke drehen musst [besonders Aufnahmen aus "vor den '90ern" sind sonst oft relativ leise] und kannst schon mit einem Blick auf die Playlist sehen ob die BPM-Kurve deinem Kurs entspricht ... und je nachdem was du zur Wiedergabe benutzt kannst du aus dem Programm heraus eine CD brennen bzw. alle Dateien samt Playlist auf einen USB-Stick bzw. dein Telefon kopieren...
Kein Profil vorhanden Papa Alpaka Mehr als 5000 Beiträge (5243)     Re: Musik für Wirbelsäulengymnastik     30.1.19 23:02        
oh, und wenn's wirklich "Mainstream" sein soll: Halt dich an die Bravo Hits - da bekommst du alle halbe Jahre das Destillat der Popmusik auf zwei CDs. Meistens ist was zum zusammenstellen drauf, manchmal ist die ganze CD für die Rundablage, Bravo Hits 2016 CD1 kann man auch dann noch reinschmeißen wenn man fünf Minuten vor Kursbeginn noch nicht weiß was man nimmt. Das gilt aber nur für meine 45min-Kurse, mit 90min hast du dann ein Problem ;)
Kein Profil vorhanden Mina 16 Mehr als 100 Beiträge (378)     Re: Musik für Wirbelsäulengymnastik     31.1.19 20:43        
Oh perfekt! Was für ne gute einfache Idee! Dass mir das nicht einfiel! Charts googeln, klasse oder Bravo Hits...ihr seid super! und deine Ideen auch Papa Alapaka!
Kein Profil vorhanden Inche Mehr als 500 Beiträge (920)     Re: Musik für Wirbelsäulengymnastik     31.1.19 22:23    
 (1)
   
Ich nehme zb mal die Alte Bravohits 7 oder auch mal einfacht Tanzmusik Jazz nehme ich einfach die CDs der Band meines Papas oder eben Songs mit 125 bis 130 beats per minute brauche ich für den Cardio Kurs für den At u den Trampolin gabs cds in der Fobi

---
Sei gut zu Dir geniese das Leben.
Kein Profil vorhanden Bernie Mehr als 2000 Beiträge (3082)     Re: Musik für Wirbelsäulengymnastik     1.2.19 16:58        
Als Spielverderber: Und immer an die GEMA denken :-oo:motz:

---
Gruß

Bernie (PT,HP)

"Wenn das einzige Werkzeug in meinem Werkzeugkasten ein Hammer ist-sieht jedes Problem wie ein Nagel aus !"
Kein Profil vorhanden Knorpelchen Mehr als 100 Beiträge (151)     Re: Musik für Wirbelsäulengymnastik     1.2.19 17:32        
Hallo,
kannst du nicht beim Vorgänger/in , der/die die Gruppe vor dir geleitet hat, rückfragen oder sogar Musikmaterial übernehmen ????

Es grüßt Judith
Kein Profil vorhanden Papa Alpaka Mehr als 5000 Beiträge (5243)     Re: Musik für Wirbelsäulengymnastik     8.5.19 21:29    
 (1)
   
...ich trage mal einen Satz à 45 Minuten nach der diese Woche "bis jetzt" ziemlich gut angekommen ist und schon an allen Kursorten in der Reservekiste bereitliegt. Ein bisschen ab vom Thema weil "Aquafitness/45 min", aber für den Rücken lässt sich da auch was drauf aufbauen... ;)

(1) Taylor Swift - All you had to do was stay (97 bpm)
(2) Meghan Trainor - All about that bass (134 bpm)
(3) Kylie Minogue - Dancing (110 bpm)
(4) Madcon - Keep my cool (121 bpm)
(5) Meghan Trainor - Lips are movin' (139 bpm)
(6) Jennifer Lopez - Let's get loud (87 bpm)
(7) Pharrel Williams - It don't mean a thing (95 bpm)
(8) Enrique Iglesias - Noche y de Dia (120 bpm)
(9) Ke$ha - Kiss 'n' Tell (143 bpm)
(10) Shakira - Loca (112 bpm)
(11) Jennifer Lopez - Ain't it funny? (100 bpm)
(12) Enrique Iglesias - I'm a Freak (85 bpm)
(13) Robin Thicke/Pharrell Williams - Blurred Lines (120 bpm)
(14) Ke$ha - Thinking of you (132 bpm)

("eigentlich" war die #1 für die #14 geplant, aber irgendwas verwirrt den USB-Stick-Leser. Es stellte sich raus das es gar nicht so verkehrt ist, diese Woche ruhig anzufangen und "bis zum Ende" durchzuziehen, den Teil mit der Entspannung kriegen halbwegs erfahrene Teilnehmer auch allein hin...)
Kein Profil vorhanden Philipp Morlock Mehr als 100 Beiträge (278)     Re: Musik für Wirbelsäulengymnastik     9.5.19 08:23    
 (2)
   
Musik im richtigen Moment richtig dosiert einzusetzen ist gar nicht so einfach.

Der Ablenkungseffekt bzw. unterstützende Effekt (korrekt implementiert) durch Musik ist sogar so groß, das er messbar ist.

Wenn die Bewegungsabläufe Aufmerksamkeit erfordern lasse ich Musik weg. (fast immer).

Manche Kunden bemängeln das.
vdv Mehr als 500 Beiträge (659)     Re: Musik für Wirbelsäulengymnastik     10.5.19 22:10        
Walgesänge? passt vielleicht zu den tn :||
Kein Profil vorhanden Papa Alpaka Mehr als 5000 Beiträge (5243)     Re: Musik für Wirbelsäulengymnastik     28.11.19 21:42        
Ich leg noch einen dazu:

(1) Lotte & Max Giesinger - Auf das, was da noch kommt
(2) Tim Bendzko - Hoch
(3) Katy Perry - Never really over
(4) Lunchmoney Lewis - Bills
(5) Adel Tawil - Tu m'appelles
(6) Madcon - Keep my cool
(7) David Guetta - Sun goes down
(8) 5 Seconds of Summer - Teeth
(9) Becky Hill - I could get used to this
(10) Die Fantastischen Vier - 25
(11) Gestört aber GeiL - Vielleicht
(12) Joel Corry - Sorry
(13) Kungs - This Girl
(14) Martin Garrix - These are the times
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben. Anmelden