Re: Urlaub

Kein Profil vorhanden Anonymer Teilnehmer     Urlaub     1.7.20 08:45        
Ich habe als Praktikumsbetreuerin eine geringfügige entlohnte Beschäftigung.
Seit April habe ich von der Schule wo ich ein Mal in der Woche arbeite, einen neuen Arbeitsvertrag bekommen.
Im neuen Vertrag stehen mir Urlaub nicht mehr zu.
Ist es rechtlich möglich?
Vielen Dank.
Liebe Grüße Delsifee
Kein Profil vorhanden tom1350 Mehr als 2000 Beiträge (4154)     Re: Urlaub     1.7.20 08:50        
Wenn es vorgegebene bezahlte unterrichtsfreie Zeit von mindestens 4 Wochen im Jahr gibt ja.
Kein Profil vorhanden Anonymer Teilnehmer     Re: Urlaub     12.7.20 23:55        
Ich habe aber keine Urlaub, also nichts frei.
Wenn ich frei will dann ohne Lohn.
Kein Profil vorhanden Papa Alpaka Mehr als 5000 Beiträge (5640)     Re: Urlaub     13.7.20 00:46        
Anonymer Teilnehmer schrieb am 12.7.20 23:55:
Ich habe aber keine Urlaub, also nichts frei.
Wenn ich frei will dann ohne Lohn.

...im allergrößten Notfall erstmal hinnehmen, im Nachgang vom Arbeitsgericht kippen lassen. Minijobber, lasst euch nicht verarschen ;)
Kein Profil vorhanden Sarah Gerbert Mehr als 50 Beiträge (68)     Re: Urlaub     13.7.20 08:27    
 (1)
   
minijob-zentrale.de

Dort kann man sich über wirklich alles zu dem Thema informieren.
Auch zum gesetzlich verankerten Urlaubsanspruch.
Kein Profil vorhanden M0nique Mehr als 2000 Beiträge (2055)     Re: Urlaub     14.7.20 07:19        
Der gesetzluche Urlaubsanspruch errechnet sich wie folgt:
Arbeitstage pro Woche x 24 (gesetzl. Urlaubsanspruch) geteilt durch 6.
Bei 1 Arbeitstag pro Woche sind das 4 Urlaubstage.
Gruß von Monique
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben. Anmelden