Hamburg

Stellenangebot

Seit über 20 Jahren bietet das Therapeutische Zentrum Wandsbek - TZW ein breit gefächertes Therapieangebot. Es reicht von den vielschichtigen Behandlungsformen der Physiotherapie / Krankengymnastik und der Physikalischen Therapie (Massagen, etc.) über den Heilmittelbereich der Logopädie bis hin zu den vielfältigen Einsatzgebieten der Ergotherapie. Mit der Gründung des interdisziplinären TZW-Frühförderzentrums 2008 haben wir unser Angebot um die Bereiche heilpädagogische und interdisziplinäre Frühförderung erweitert.

Wir sind ein interdisziplinäres Mitarbeiterteam und wir behandeln Patienten aller Altersstufen in unserem Zentrum und in hohem Maße Extern in verschiedenen Institutionen und Kitas.


Per sofort

oder auch später suchen wir eine/n weitere/n Physiotherapeutin/en in Teil- oder Vollzeit primär für den externen Einsatzbereich bei einem (oder zwei) unserer Kooperationspartner und ggf. auch für die Behandlung unserer Patienten in unserer Praxis (TZW-Heilittelambulanz).

Extern in den kooperierenden Seniorenheimen werden Sie ältere Erwachsene mit orthopädischen, neurologischen und geriatrischen Störungsbildern in netter Atmosphäre behandeln. In beiden Einrichtungen ist ein kleines interdisziplinäres TZW-Team vor Ort; außerdem steht jeweils ein angemieteter Raum für uns zur Verfügung.
Unsere Praxispatienten kommen vorwiegend wegen orthopädischer und / oder neurologischer Krankheitsbilder zu uns.

Haben Sie Interesse zusätzlich auch Kinder zu behandeln? - Für die therapeutische Versorgung von I-Kindern in Kitas und auch in unserem Frühförderzentrum suchen wir eine/n Kollegin/en, die/der praktische Erfahrungen im Bereich Pädiatrie mitbringt. - Ein entsprechendes Zertifikat wäre zwar wünschenswert, ist hier aber nicht zwingend erforderlich. - Mit Zertifikat könnten Sie auch in unserer Heilmittelambulanz übernehmen.

Über die Einsatzorte und Aufgabengebiete im Einzelnen können wir uns gerne verständigen.


Ihre wesentlichen Aufgabengebiete:

- professionell durchgeführte physiothearpeutische Behandlungen
- physiotherapeutische Befunderhebungen und Erstellen von Therapieplänen
- Anfertigung von Therapieberichten (für Ärzte, Behörden, Krankenkassen, etc.)
- Eigenständige Organisation Ihrer therapeutischen Einsätze (Extern)


Hierauf legen wir Wert:

- sympathisches und freundliches Auftreten
- gepflegtes Erscheinungsbild
- eigenverantwortliches und selbstständiges Arbeiten
- professionell durchgeführte Therapien
- praktische Erfahrungen in der Behandlung neurologischer Krankheitsbilder
- bevorzugt mit Qualifikation MLD und Bobath-Erwachsene (nicht zwingend)


Das bieten wir Ihnen:

- eine unbefristete Festanstellung
- deutlich überdurchschnittliches, übertarifliches, sehr hohes Gehalt - auch für Berufsstarter! -
- ... und auch sonst sehr interessante Konditionen
- Mitarbeit in einem professionellen und sehr sympathischen Team (auch in den Außenstellen)
- einen respektvollen und freundlichen Umgang mit Ihrer Person
- Arbeit in freundlicher und sauberer Umgebung (auch extern)
- einen abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Tätigkeitsbereich
- einen sicheren Arbeitsplatz
- helle und gut ausgestattete Therapieräume im TZW
- Nutzung von Praxiswagen
- Flexible Arbeitszeiten möglich (s.u.)
- Förderung und Unterstützung von Fachfortbildungen
- ... und bis zu 5 Tage Fortbildungsfrei pro Jahr unter Fortzahlung Ihres Gehaltes
- on Top: Zuschuss zum Umzug nach Hamburg in Höhe von € 200,-

Weitgehend alle Themen rund um die Heilmittelverordnungen (Bestellungen, Prüfen, Retournieren und die Verteilung an die externen Mitarbeiter/innen) und auch die Terminvereinbarungen in der Praxis und sonstige organisatorische Aufgaben bearbeiten unseren Mitarbeiterinnen im Back-Office und von der Rezeption.

Das könnte für Sie interessant sein:

Flexible Arbeitszeiten: Externe Therapieeinsätze bieten Ihnen mehr Flexibilität in Ihrer privaten Wochenplanung. - Kurzfristige Änderungen der Tagesarbeitszeit oder auch ´mal ein Wechsel des Arbeitstages (z.B. auf Samstag) sind durchaus möglich.

Ihr Ansprechpartner:

Gebhard Weigel, Tel.: 01714349421
oder
e-Mail: info@tz-wandsbek.de

Wenn Sie Interesse und Freude daran haben Ihre Erfahrungen, Ihr Wissen und Können in unser Team einzubringen, nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf.

Ihre aussagefähige Bewerbung mit Foto senden Sie bitte per Mail an:
info@tz-wandsbek.de

Alternativ per Post zum Verbleib im TZW:
Therapeutisches Zentrum Wandsbek
Friedrich-Ebert-Damm 160 A
22047 Hamburg

-- Wir freuen uns auf Sie!! --
Notwendige anerkannte Fortbildungen:
Man. Lymphdr.
Berufserfahrung:
mit Berufserfahrung und auch Berufsanfänger
Führerschein:
Nein
Eigener PKW:
Nein
Auch Hausbesuche:
Ja
Beschäftigung:
feste Anstellung, freie Mitarbeit oder Vertretung