B.Sc. Gesundheitsförderung und Prävention
 Bachelor


PH Schwäbisch Gmünd  Schwäbisch Gmünd

Die PH Schwäbisch Gmünd bietet das Fach "Gesundheitsförderung" für Abiturienten als Bachelor-Studiengang an.
Der Studiengang basiert auf den Ausbildungsfächern Sport, Ernährungswissenschaften, Gesundheitspsychologie und Gesundheitssoziologie. Die polyvalente Ausrichtung des Studiums befähigt die Studierenden zur Durchführung gesundheitsfördernder Maßnahmen wie Prävention und Gesundheitserziehung im späteren Berufsfeld, wie beispielsweise an Schulen (Ganztagsbetreuung), in Reha-Einrichtungen, Verbänden, Betrieben etc. oder Einrichtungen des Gesundheitswesens. Die Regelstudienzeit beträgt 6 Semester.
Zum Wintersemester 2020/21 wird der überarbeitete Studiengang als "Gesundheitsförderung und Prävention" angeboten. Wesentliche Neuerung ist die Einführung eines Praxissemesters.

Zulassungsvoraussetzungen:
Allgemeine Hochschulreife

Siehe auch:
M.Sc. Gesundheitsförderung und Prävention