Erneuter Arbeitsvertrag

Kein Profil vorhanden Anonymer Teilnehmer     Erneuter Arbeitsvertrag     3.7.19 10:13        
Hallo in die Runde,
mein Chef ist Besitzer zweier Praxen mit jeweiliger Zulassung, da er eine schließt, soll ich in die andere
wechseln. Zu diesem Zweck soll es notwendig sein ,einen erneuten Arbeitsvertrag abzuschließen.
Müssen die gleichen Bedingungen darin auftauchen oder kann er sie ändern?
Für Eure Antworten bin ich im Voraus dankbar.
Kein Profil vorhanden Inche Mehr als 500 Beiträge (908)     Re: Erneuter Arbeitsvertrag     3.7.19 13:53    
 (1)
   
Ihr könnt beide neue Arbeitsbedingungen verhandeln oder einfach übernehmen. Da sich ja nur der Einsatzort ändert.Rede einfach mit deinem Chef.

---
Sei gut zu Dir geniese das Leben.
Kein Profil vorhanden Papa Alpaka Mehr als 5000 Beiträge (5175)     Re: Erneuter Arbeitsvertrag     3.7.19 16:50    
 (2)
   
"Meistens" müssen zu detaillierte Angaben im Arbeitsvertrag korrigiert werden (Einsatzort, im Vertrag festgelegte Arbeitszeiten, ...).

"Im Prinzip" könnt ihr den alten Vertrag übernehmen, nur den Einsatzort wechseln bzw. ganz streichen und weitermachen; du solltest einen kurzen Blick drauf werfen das dir keine geänderten Vertragsbedingungen untergejubelt werden [wobei sich dein Post liest als gäbe es keinen größeren Ärger zwischen euch], dazu bietet sich jetzt eine wunderbare Gelegenheit die Punkte nachzuverhandeln mit denen du nicht 100% zufrieden bist und ich würde einen Satz aufnehmen lassen der deine Betriebszugehörigkeit zur alten Praxis benennt und anerkennt.

Aus Betriebszugehörigkeitsdauern ergeben sich im Arbeitsrecht später viele andere Dinge; es wäre blöd für dich wenn aus Versehen fünfzehn Jahre Betriebszugehörigkeit unter den Tisch fallen. Diese Ansprüche brauchst du dann nicht in 2020 sondern irgendwann gegen 2030 ;)
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben. Anmelden